Sonntag, 1. Februar 2015

Meine Karte für "Mach was draus" ...

... denn diesmal bin ich doch endlich mal dabei !!!



Es hat geklappt, dass ich auch dabei sein kann, denn bis jetzt hatte ich ständig die Anmeldefrist versäumt ... *grrr*
Ich weiß nicht, ob Du das schon kennst ... Bei Anja und Heike gibt es seit Monaten den monatlichen Aufruf "Mach was draus" !!!
Gegen einen Unkostenbeitrag bekommst Du ein Kuvert mit Material und den nötigen Infos und darfst mit diesem Material ein Projekt fertigen.

Bei mir wurde es eine Karte, die wirklich von Herzen kommt !!!
Das große Herz versteckt sich als Framelit bei den °Thinlits Mini-Leckereientüte° und die Herzen sind mit der °Herzblatt°-Stanze ausgestanzt. Die winzigen Herzen habe ich durch die Bordürenstanze °Herzkonfetti° erhalten.

 
Materialliste:
Stempelset: Herzklopfen
Farbkarton: Glutrot, Calypso, Flüsterweiß - Designerpapier im Block Jede Menge Liebe
Stempelfarbe: Anthrazitgrau
Sonstiges: Dimensionals, Band in Glutrot
Zubehör: Big Shot, Prägeform Herzen, Thinlits Mini-Leckereientüte, Herzblatt-Stanze, Framelits Famose Fähnchen, Herzkonfetti-Bordürenstanze

Der Schriftzug ist aus dem Stempelset °Herzklopfen° und danach mit dem passenden Framelit aus °Famose Fähnchen° durchgekurbelt.


Alle Beiträge zu "Mach was draus", sowie den Inhalt des Materialsets, findest Du heute bei Anja *klick* !!!

Wir feiern heute endlich Heikos Geburtstag nach !!!
Ich wünsche Dir einen schönen Sonntag !!!

Herzliche Grüße,
Deine Petra :)

Kommentare:

  1. Hallo Petra,
    da geht es Dir nicht alleine so, ich habe es diesmal auch endlich geschafft, teilzunehmen...*lach*
    Deine Karte ist übrigens sehr, sehr hübsch geworden.
    Viele liebe Grüße, viel Spaß beim Feiern und einen schönen Sonntag
    Netti

    AntwortenLöschen
  2. Eine sehr schön romantische Karte.
    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Petra
    Wow ,ist die mega schön!!¨
    lg

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Deinen Kommentar und bedanke mich !!!