Dienstag, 22. Mai 2012

Jetzt schon ein Award ...


... nach so kurzer Zeit!? Ich kann es immer noch nicht glauben! *freu*



Meinen herzlichsten Dank an Sigrid *klick hier* , die mir diesen Award verliehen hat !!! Schau doch einfach mal auf ihrem Blog "Papiermelange" vorbei! Ich schau dort immer nach dem Neuesten und es gibt schöne Werke zu entdecken! *bestätigen kann*

Diesen Award möchte ich gerne an folgende Blogs weiter geben:

Sabine http://beemybearstempelblog.blogspot.de/

Ann Kathrin http://tortenzauberfee.blogspot.de/

Kathi http://eigenartich.blogspot.de/

Ines http://hoergis-stempeldesign.blogspot.de/

Tina http://papierhandwerk.blogspot.de/

Caro http://carolinsart.blogspot.de/

Die Suche aus den vielen Blogs, die ich inzwischen kenne, mit der Auflage, dass sie nicht mehr als 200 Leser haben dürfen, war gar nicht so einfach ... Ich wollte auch nicht den Award verleihen, wo schon vor kurzem einer verliehen wurde. Außerdem gibt es ja dann auch noch Blogs, auf denen die Awards unerwünscht sind. Mein qualmender Kopf beruhigt sich nun aber so langsam ... *lach*
Ok, eine Voraussetzung habe ich etwas außer Acht gelassen, denn die meisten Blogs gibt es doch schon länger ... dafür sind es sechs Blogs geworden, aber ich hoffe, das ist trotzdem ok ... ;)
Jedenfalls inspirieren diese Blogs und das zu 100 % :)

Jetzt noch das Kleingedruckte:
Sinn und Zweck des Awards ist es, Bloggerneulingen die Chance zu geben, sich bekannt zu machen. Es ist schwer, sich in der Unmenge von Weblogs hervorzutun und zu etablieren. Eine regelmässige Leserschaft ist wichtig, um in den Tiefen des www wahrgenommen zu werden.

Das wissen wir alle und deswegen soll der Award an Blogger verliehen werden, die einen selbst inspirieren und weniger als 200 regelmässige Leser in ihrer Mitgliederliste eingetragen haben. Jeder, der einen Award erhalten hat, kann seine Freude an fünf weitere Blogger weiter geben, die die vorgenannten Voraussetzungen erfüllen. Wenn man den Award also erhalten hat, sollte man folgendes tun:

1. Poste den Award auf deinem  Blog.
2. Verlinke deinen Nominator - als kleines Dankeschön.
3. Gib den Award an fünf Blogger weiter, die weniger als 200 regelmässige
Leser haben und informiere sie hierüber in einem Kommentar oder per Mail.



Ganz liebe Grüße und bis später (dann gibt es noch etwas Kreatives)
Petra :)



Kommentare:

  1. Hallo Petra!

    Welch große Freude! Vielen Dank. Ja, vor ein paar Wochen hatte ich da schon so einen, aber ich glaube, ich kann da noch ein paar Blogs finden, die die Anforderungen erfüllen, allerdings nicht mehr heute.

    Ich wünsche dir einen schönen Tag.

    Liebe Grüße, eine sehr gerührte ines

    AntwortenLöschen
  2. Schön, Dein Blog füllt sich....

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Deinen Kommentar und bedanke mich !!!